Ein Zinsvergleich für Tagesgeldanlagen ist im Internet dank Finanzvergleichsportalen und Tagesgeldrechnern problemlos und vollkommen kostenfrei möglich. Man gibt einfach den gewünschten Anlagebetrag ein und der Tagesgeldrechner erstellt eine Rangliste der besten Tagesgeldkonditionen die derzeit am Markt verfügbar sind. Per Mausklick kann man sich dann zum jeweiligen Geldinstitut weiterleiten lassen und kann dort meist online ein Antragsformular ausfüllen und ausdrucken. Der Weg zu hohen Tagesgeldzinsen wirkt also relativ leicht. weiterlesen »

Date April 15 , 2011 | In Internet

E-Cards im Internet bestellen

Wer seine ganz persönlichen Grußkarten oder E-Cards haben möchte, der hat es mittlerweile sehr einfach, denn man kann dafür ganz einfach auf das Internet zurückgreifen. Früher war dies noch wesentlich komplizierter, da man erst einmal einen guten Laden oder eben Partner brauchte, der für einen dies erledigen konnte. Wie allerdings schon gesagt, heute hat man es diesbezüglich sehr einfach. weiterlesen »

Date August 25 , 2010 | In Party & Bars

Was ist eine gute Bar?

Ich möchte mal ganz kurz erklären was für mich eine gute Bar ist. Was sind die wichtigsten Punkte für eine perfekte Bar und was sollte vermieden werden… weiterlesen »

Date August 3 , 2010 | In Gestaltung

Der Contentbereich

Der Contentbereich (Inhalt) einer Website bleibt eigentlich immer gleich. Hier kommt es darauf an Textinhalt möglichst übersichtlich zu gestalten, eine Einteilung in Spalten ist hier oft sinnvoll, eine weitere Möglichkeit sind farbliche Abgrenzungen, zb. die Überschriften in einer anderen Farbe gestalten, um Themenblöcke voneinander abzugrenzen. Auch mit verschiedenen Schriftgrößen kann man gut arbeiten.

Natürlich sind Absätze, Einzüge und Zeilenabstände extrem wichtig, um deutlich zu machen, wo ein Abschnitt aufhört, und ein neuer anfängt. Allgemein sollte man eine neutrale, klare Schrift wie Zb Verdana, Futura, Meta oder ähnliches verwenden, am besten serifenlos, das erhöht die Lesbarkeit, und natürlich ist auch die richtige Schriftgröße nicht außer acht zu lassen. – 10 pt für den Text ist ausreichend für den normalen User, bei älteren Leuten mit einer Sehschwäche empfiehlt sich 12-14 pt. Überschriften natürlich größer oder fett.

Das Webdesign der Internetseite sollte auf die Inhalte abgestimmt sein.